Michael Hartenfels arbeitet seit 25 Jahren als Heilpraktiker mit Homöopathie. Er hat die Mittel als Hochpotenzen über Jahre geprüft und schöpft aus seiner direkten Erfahrung aus der Praxis. Neben einer Einführung in die geistigen Grundlagen von Heilungsarbeit besteht die Möglichkeit für praktische Fragen. Eigene Fragen und Anliegen können in der Gruppe eingebracht und beispielhaft erörtert werden.


Freitag 09.Juni 19:00 - 22:00 Teilnahmegebühr 39€

Ort: Hebammenpraxis ROOM4YOU Hasselstraße 18 65812 Bad Soden 

Anmeldung unter maren@homoeopathie-direkt.de

Einführung in die Miasmenlehre der Homöopathie


- Carcinose und Tuberkulose -

Die geistigen Hintergründe chronischer Erkrankungen



Laut Statistik erkrankt in Deutschland jeder zweite Mensch an Krebs.

Neben der stofflichen Ebene von Immunsystem, Ernährung oder Umweltgiften geht es an diesem Seminartag um die geistig-seelischen Hintergründe dieser Erkrankungsform (der „Carcinose“).

Was sind die geistigen Ursache von Krebs in jedem Einzelnen?

Wie ist es möglich, mit diesen Erkenntnissen eine Krebsveranlagung zu erkennen und der Erkrankung vorzubeugen?


Die Behandlung akuter Krankheiten gelang Samuel Hahnemann,

dem Begründer der Homöopathie, rasch und zuverlässig.

Die Behandlung chronischer Erkrankungen und wiederkehrender

Symptome beschäftigte ihn jedoch ein Leben lang.

Das Ergebnis seiner revolutionären Forschungen ist die „Miasmenlehre“. Krankheit ist kein Zufall, sondern hat Grund.

Was ist ein Miasma und welche tieferen Hintergründe haben

Krankheiten, die die herkömmliche Medizin nicht anerkennen will?


Oft treffen in Familien „carcinöse" und „tuberkulinische“ Menschen aufeinander, was ständige Konflikte unterhält. Daher werden wir nachmittags das Miasma der Tuberkulose (die geistigen Hintergründe von Allergien und ADHS) kennenlernen. Was sind und wie lassen sich Familienthemen auf tieferer Ebene erkennen, verstehen und angehen?


Michael Hartenfels arbeitet als Heilpraktiker mit Homöopathie/Augendiagnose seit 25 Jahren und hat die homöopathischen Arzneimittel als Hochpotenzen über Jahre geprüft. Er kann sich in den Zustand der Mittel hineinversetzen und spricht in lebendiger, anschaulicher Weise. Persönliche Fragen und Anliegen können beispielhaft in die Gruppe eingebracht werden.


Sonntag 12. November 10.00-13.00 / 14.30-16.30 Uhr

Teilnahmegebühr 120 Euro

Ort: Hebammenpraxis ROOM4YOU, Hasselstraße 18, Bad Soden

Anmeldung: maren@paradiesprojekt.com

Einführung in die Miasmenlehre der Homöopathie

2017/2018

Geistigen Hintergründe chronischer Erkrankungen


Im Verlauf der nächsten zwei Jahre werden die sieben Miasmen der Homöopathie in Rahmen von Sonntagsseminaren vorgestellt.


Die Miasmen sind:

1. Psora

2. Sykose

3. Syphilis

4. Tuberkulose

5. Carcinose

6. Ambrosis

7. Lyssinus


Die Miasmen werden im nächsten Jahr paarweise vorgestellt, um sie anschaulich im Vergleich zu vermitteln. Die Tagesseminare haben professionelles Niveau, können aber auch von Laien verstanden und im Alltag genutzt werden. Für Gruppenleiter oder Therapeuten anderer Methoden bietet sich ein umfangreiches Wissen über den Ursprung und das Verständnis von Krankheit auf geistig-seelischer Ebene. Zugleich werden Symptome zugeordnet und die Krankheiten inhaltlich erfasst.


voraussichtlich:

Carcinose / Tuberkulose (12. Nov 17)

Ambrosis / Lyssinus (März 18)

Syphilis / Sykose (Juni 18)

Psora / Reihenfolge miasmatischer Behandlung (Nov 18)


Inhalte der Tagesseminare:

- Wesentliche Symptome des jeweiligen Miasmas

- Erlöste und unerlöst Form des Miasmas

- Geistige Hintergründe der jeweiligen Erkrankung

- Wichtige Mittel und Grundlagen der Behandlung

- Übertragung auf den Alltag / den miasmatischen Anteil

   in mir selbst entdecken und heilen

- Aufbau des Immunsystems und Krankheitsvorbeugung

   auf geistige Ebene



Michael Hartenfels arbeitet als Heilpraktiker mit Homöopathie/Augendiagnose seit 25 Jahren und hat die homöopathischen Arzneimittel als Hochpotenzen über Jahre geprüft. Er kann sich in den Zustand der Mittel hineinversetzen und spricht in lebendiger, anschaulicher Weise. Persönliche Fragen und Anliegen können beispielhaft in die Gruppe eingebracht werden.





jeweils Sonntag 10.00-13.00 / 14.30-16.30 Uhr

Teilnahmegebühr 120 Euro

(Bei Anmeldung bis zwei Wochen vor der Veranstaltung 110 Euro)

Ort voraussichtlich: Hebammenpraxis ROOM4YOU

Hasselstraße 18, Bad Soden

Anmeldung: maren@paradiesprojekt.com

Essenz der Homöopathie Michael Hartenfels

home.html